Wandleuchten – als Stimmungs- und Allgemeinlicht

Vielseitig einsetzbar: Deckenstrahler sorgen für eine gute Grundbeleuchtung mit direktem Licht oder setzen individuelle Lichtakzente. In vielen Räumen, vom Wohnzimmer über das Schlafzimmer bis zu Küche , Bad oder Flur sind sie in der Lage, die Beleuchtung zu verbessern. Grundsätzlich unterscheidet man Modelle für Einbau und Aufbau. Es gibt sie als einzelne Spots oder in unterschiedlichen Anordnungen gruppiert. Auf Stromschienen kann man Aufbaudeckenstrahler frei positionieren.

Flexible Deckenstrahler für alle Räume

Mit dreh- und schwenkbaren Spots ausgestattet bieten Deckenstrahler eine flexible Beleuchtung. Sie leuchten bestimmte Raumzonen gezielt an, beispielsweise ein Gemälde, eine Sitzgruppe oder einen Arbeitsplatz. Je nach Bauart können Strahler in die Decke eingebaut oder als modernes Designelement betont werden. Mehrere Spotlights können im Zusammenspiel den gesamten Raum ausleuchten und eine einzelne Deckenleuchte ersetzen.

Deckenstrahler – von Artemide bis Occhio, nicht nur in schwarz

Moderne Deckenstrahler sind in einer Vielfalt an Arten, Formen und Oberflächen erhältlich. Designerteams der Hersteller haben sie in Schwarz, Weiß oder Silber gestaltet, sie bestehen aus unterschiedlichen Materialien wie Aluminium, Messing, Glas oder Kunststoff. Im Shop von Prediger Lichtberater finden Sie Strahler für die Decke aus unserem prediger.base Programm und von bekannten Marken wie Artemide, Occhio oder Philips.

Wenn Sie Strahler kaufen möchten, helfen Ihnen unsere Prediger Lichtberater gerne bei der Auswahl. Es ist sinnvoll, die Platzierung von Deckenstrahlern bei Renovierung wie Neubauprojekten von Anfang an mit einzuplanen. Auch hierbei sind die Prediger Lichtberater ideale Ansprechpartner, die gemeinsam mit Ihnen das passende Lichtkonzept entwickeln.

Bei Deckenstrahlern ist die Wirkung des Lichts wesentlich

Sachliches und funktionales Design zeichnet moderne Deckenstrahler aus. Die Lichtwirkung steht bei guten Strahlern im Zentrum, auf ihr basiert die Gestaltung. Neben den Aufbaustrahlern gibt es auch Einbaustrahler für die Decke. Für Montage und Einbau der Leuchten sollten Sie Fachleute beauftragen.

Gibt es auch dimmbare LED-Deckenstrahler?

Deckenstrahler sind mit Halogen-Leuchtmittel sowie mit LEDs erhältlich. Zum heute zeitgemäßen Leuchtmittel haben sich aber die LED-Lampen entwickelt. Sie haben eine lange Lebensdauer sowie eine hohe Qualität bei der Farbwiedergabe und sind energieeffizienter als Halogen-Lampen. LEDs sind robust und enthalten keine Schadstoffe.

Neue LED-Deckenstrahler sind überwiegend mit fest integrierten LEDs ausgestattet. Ob eine Leuchte dimmbar ist, lesen Sie in der Produktbeschreibung im Prediger Lichtberater Shop. Bei austauschbaren LED-Lampen ist zu beachten, dass das ausgewählte Leuchtmittel dimmbar ist und zum verwendeten Dimmer passt, sonst flackert das Licht. Können LED-Lampen ausgewechselt werden, haben sie wegen der kompakten Bauform der Strahler keine E27- Schraubfassungen, sondern GU5.3-Steckfassungen oder GU10-Bajonettfassungen.

Sichere Beleuchtung im Bad mit Deckenstrahlern

Um den ganzen Raum zu beleuchten und eine angenehme Atmosphäre zu schaffen sind Deckenstrahler auch im Bad eine gute Lösung. Bei Strahlern mit mehreren Spots lassen sich diese so einstellen, dass Bereiche wie Spiegel oder Dusche hell und zugleich blendfrei ausgeleuchtet sind. Deckenstrahler, die Sie im Badezimmer nutzen, sollten eine hohe Schutzklasse aufweisen, damit sie ausreichend vor Feuchtigkeit geschützt sind. Wenn Sie technische Fragen rund um den Einsatz von Strahlern haben, stehen Ihnen unsere Prediger Lichtberater gerne hilfreich zur Seite.

Was sollte man über Deckenstrahler wissen?

• Deckenstrahler sind vielseitige Leuchten – sie eignen sich für die Basisbeleuchtung wie für besondere Lichtakzente
• Viele Strahler haben dreh- und schwenkbare Spots, mit denen man bestimmte Objekte oder Bereiche gezielt ausleuchten kann
• In unserem Shop gibt es Deckenstrahler von prediger base und von bekannten Herstellern wie Artemide oder Occhio
• Bei Deckenstrahlern steht die Lichtwirkung im Mittelpunkt
• Neue LED-Strahler sind meist mit fest verbauten LEDs ausgestattet
• Auch das Bad kann man mit Strahlern beleuchten, wenn man auf die Schutzklasse achtet. Unsere Prediger Lichtberater helfen Ihnen bei der Auswahl.