Prediger Showroom Berlin erstrahlt mit aktualisiertem Sortiment

Seit sechs Jahren haben Prediger Kunden in Berlin eine stationäre Anlaufstelle in Sachen Licht. Denn 2012 eröffnete unserer Showroom in der Hauptstadt. Schon damals konnte die gezeigte Produktvielfalt von Anfang an überzeugen. Trotzdem ist es uns ein Anliegen, unser ausgestelltes Sortiment ständig zu erweitern und zu aktualisieren, um Ihnen zu zeigen, wie vielfältig und interessant die Welt der Leuchten ist. Unlängst sind deswegen zahlreiche Leuchten diverser Hersteller neu in unseren Showroom Berlin eingezogen.

Prediger Showroom Berlin, Prediger Lichtberater

Bei Dunkelheit wirkt der Showroom Berlin natürlich besonders attraktiv. Alle Fotos: Prediger

Im Vergleich zu Hamburg und Düsseldorf ist der Prediger Showroom Berlin doch ein wenig kleiner. Nur zum Vergleich: während wir unser Sortiment in Hamburg auf 1.000 Quadratmetern präsentieren, ist die Ausstellungsfläche in der Hauptstadt knapp halb so groß. Da versteht es sich von selbst, dass bei den gezeigten Leuchten vorab eine Selektion stattfindet. Trotzdem möchten wir auch in Berlin einen bestmöglichen Einblick in unser umfangreiches Sortiment gewähren. Und zwar ohne dabei die Ausstellungsfläche zu überlasten. Die Leuchten sollen ja schließlich auch noch wirken.

Sorgfältige Auswahl

Unserem Berliner Filialleiter Henning Schultz und seinen Kollegen ist diese Gratwanderung bei der aktuellen Umgestaltung bestens gelungen. Besonders auffällig ist auf den ersten Blick wahrscheinlich der schicke Stand für die Leuchten von Tecnolumen, wo etwa die legendäre Wagenfeld besonders gut zur Geltung kommt.

Prediger Showroom Berlin, Prediger Lichtberater

Blick in den neu gestalteten Showroom Berlin.

Wobei diese Tischleuchte wahrlich nicht der einzige Klassiker ist, den man nun in Berlin bewundern kann. Denn das Team im Showroom Berlin hat sich bewusst für einen neuen skandinavischen Ausstellungsschwerpunkt entschieden. Neben Klassikern von Artek findet man dort so auch die Mischung aus traditionellem und aktuellem Design, welches den Hersteller Northern über die Grenzen Norwegens hinaus bekannt gemacht hat.

Skandinavisches Design im Showroom Berlin

Damit aber noch nicht genug. Denn mit den Designleuchten von Le Klint, Tom Rossau und Lightyears sind gleich drei dänische Hersteller in unserem Showroom an der Spree nun vertreten. Wer sich für skandinavisches Design interessiert, der kommt jetzt also voll auf seine Kosten. Monothematisch geht es aber trotzdem nicht zu. Schließlich haben auch deutsche Hersteller wie less n more und Mawa prominente Ausstellungsplätze bekommen. Die Leuchten der letztgenannten Manufaktur werden in Berlin übrigens besonders häufig nachgefragt. Womit bewiesen wäre, dass Regionalität auch im Lichtsegment wichtig ist. Denn der Hersteller kommt aus Brandenburg.

Prediger Showroom Berlin, Prediger Lichtberater

Unsere Eigenmarke prediger.base wird selbstverständlich auch in Berlin präsentiert.

Natürlich muss man in Berlin aber auch weiterhin nicht auf die Bestseller und Raritäten bekannter Hersteller wie Flos, Artemide oder Catellani & Smith verzichten. Um nur einige der vielen, vielen Markenbeispiele zu nennen, die man in unserem Showroom nach wie vor findet – von unserer Eigenmarke prediger.base ganz zu schweigen. Vielleicht sind Sie ja selbst neugierig geworden, wie unsere Ausstellungsfläche jetzt genau aussieht? Dann kommen Sie doch einfach vorbei und machen Sie sich am besten selbst ein Bild! Unser Showroom ist montags bis samstags von 10 bis 19 Uhr geöffnet. Unsere Lichtberater freuen sich auf Sie!

2. August 2018, Nicole Korzonnek
nach oben