Arik Levy

Bühnenbilder, Lichtinstallationen, Skulpturen, Möbel oder Designleuchten. Selbst wenn man Arik Levy einen Designer nennen möchte, dann bitte mit dem Attribut äußerst vielseitig. Er selbst betrachtet sich eher als viele verschiedene Personen mit diversen Interessen, aber einem gemeinsamen Gehirn. Arik Levy wurde 1963 in Israel geboren und studierte Industriedesign in der Schweiz. Seither wird er mit Preisen überhäuft und bekannte Museen haben seine Werke in ihren Sammlungen aufgenommen. 2008 wurde Arik Levy die Auszeichnung „Designer of the Year“ von Elle Decoration`s International verliehen. Gemeinsam mit dem Amerikaner Pippo Lionni, führt er seit mehreren Jahren das Studio „ldesign" in Paris. Zahlreiche namhafte Marken gehören zu ihren Kunden.

Arik Levy

Es stehen keine Artikel entsprechend der Auswahl bereit.