Season of Light 2011 – Helsinki im Winterlicht

Helsinki Season of Light 2010 - Senate Square; Foto: Ralph Lamann

Finnlands Hauptstadt feiert in der ersten Januarwoche 2011 das jährliche Lichtfestival Season of Light. Nationale und internationale Lichtdesigner gestalten in der Innenstadt Helsinkis mehrere Lichtinstallationen. Dabei verwandeln sich Plätze und Gebäude in atmosphärische Lichtszenen. Licht und Beleuchtung hat auf die Kultur der Nordskandinavier schon immer einen großen Einfluss gehabt. In der Abwesenheit des winterlichen Lichts nahe dem Polarkreis versuchen die Veranstalter einen positiven Impuls zu setzen und den Einwohnern Helsinkis eine unterhaltende und überraschende Abwechslung zu bieten.

Beleuchtetes Parlament in Helsinki; Foto: Ralph Lamann

Lichtinstallationen mit LED-Technologie

Die Stadt Helsinki ist Mitglied der Lighting Urban Community International (LUCI), einer Gesellschaft, die Licht und Beleuchtung als einen Baustein der sozialen Entwicklung, des Städtebaus und der wirtschaftlichen Stärkung versteht. Aus dem Gedanken der Nachhaltigkeit und des Umweltbewußtseins heraus verwenden die Künstler in ihren Lichtinstallationen überwiegend die energiesparende LED-Technologie.

Zum Seitenanfang