Gutes Licht für den Balkon

In der Sommerzeit nutzen die meisten Menschen jede Gelegenheit, um sich draußen aufzuhalten. Gerne auch ganz ungestört im privaten Bereich. Gerade in der Großstadt hat man dafür nicht immer einen eigenen Garten. Aber mit dem richtigen Lichtkonzept kann auch ein Balkon bis in den späten Abend hinein ein sehr idyllischer Rückzugsort sein. Unsere Prediger Lichtberater haben ein paar Tipps für Sie, mit denen Sie Ihren Balkon gemütlich erstrahlen lassen können.

Licht, Balkon, Beleuchtung, Leuchte, Lampe, Außenbereich, Prediger Lichtberater

Mit der Akkuleuchte Roxxane Fly kann man draußen stundenlang flexibel Licht genießen. Foto: Nimbus/Uwe Dietz

Nehmen wir mal eine ebenso allgemeine wie wichtige Regel vorweg. Wie bei jedem Außenbereich gilt auch für den Balkon: bitte achten Sie auf die Schutzart der Leuchte. IP44 sollte es mindestens sein. Gerne auch höher. Nur so haben Sie mehrere Jahre lang Freude an Ihrer Außenbeleuchtung. Die meisten Balkone verfügen per se über die eine oder andere Lichtquelle, denn meistens sind schon Wand- oder Deckenleuchten installiert. Wandleuchtensorgen oft nicht nur für ausreichend Helligkeit, sondern auch für schöne und lebendige Lichtakzente an der Wand.

Wenn der Balkon überdacht ist, sind Deckenleuchten ideal, da sie meist den kompletten Außenbereich mit Licht versorgen. Es kann aber schnell passieren, dass ihr Licht zu hell und damit zu ungemütlich ist. Wer sitzt schließlich schon gerne stundenlang im Scheinwerferlicht? In diesem Fall beraten Sie unsere Lichtexperten sehr gerne und finden mit Ihnen zusammen eine Deckenleuchtenvariante, die Ihren Ansprüchen gerecht wird.

Zusammenspiel von Licht und Pflanzen auf dem Balkon

Licht, Balkon, Beleuchtung, Leuchte, Lampe, Außenbereich, Prediger Lichtberater

Die Soundlaterne Uma von Pablo Designs macht nicht nur schönes Licht, sondern spielt auch noch die eigene Lieblingsmusik. Foto: Pablo Designs

Fernab von Wand- und Deckenleuchten für den Außenbereich gibt es aber noch drei andere Möglichkeiten, wie Sie gemütliches und atmosphärisches Licht auf Ihren Balkon zaubern können. Tipp eins unserer Prediger Lichtberater: Bodenstrahler. Mit ihnen können Sie zum einen die Wand Ihres Balkons effektvoll in Szene setzen. Falls Sie aber große Blumenkübel mit hohen Gräsern oder Büschen besitzen, haben Sie zum anderen auch die Möglichkeit, die Bodenstrahler direkt in dem Grün zu platzieren. So wirkt es, als würden die Pflanzen von innen heraus leuchten. Ein wirklich ganz bezaubernder Blickfang!

Neben Bodenstrahlern eignen sich auch Kugelleuchten ganz wunderbar für den Balkon. Ihr diffuses Allgemeinlicht sorgt für eine sehr schöne Atmosphäre – und Sie werden garantiert nicht geblendet. Falls Ihr Balkon eher etwas kleiner ist und Kugelleuchten zuviel Platz wegnehmen, dann sind Standleuchten eine hervorragende Alternative. Diese gibt es für den Außenbereich in sehr unterschiedlichen Formen und Höhen.

Flexibles Licht dank Akkuleuchte

Licht, Balkon, Beleuchtung, Leuchte, Lampe, Außenbereich, Prediger Lichtberater

Die Akku-Tischleuchte Nuindie von Sigor nimmt nicht viel Platz weg, macht aber ein bezauberndes Licht. Foto: Sigor

Oder aber Sie entscheiden sich direkt für eine Akkuleuchte. Solch ein Licht ist nicht nur wunderschön, sondern auch höchst praktisch. Es folgt Ihnen überall hin, sodass Sie extrem flexibel damit umgehen können. Und das Beste: die meisten Akkus halten inzwischen sehr viele Stunden. So können Sie das sanfte Licht den ganzen Abend problemlos genießen können.

Ob nun neue Wand- oder Deckenleuchten, Bodenstrahler, Kugel-, Stand- oder Akkuleuchten – unsere Prediger Lichtberater helfen Ihnen sehr gerne dabei, die richtige Leuchte für Ihren Balkon zu finden. Stöbern Sie in unserem Online-Shop oder besuchen Sie einen unserer Showrooms in Hamburg, Berlin, Düsseldorf oder Frankfurt am Main. Wir freuen uns auf Sie!