• Im Wohnzimmer mit der Pirce-Pendelleuchte von Artemide möchte man sich sofort auf's Sofa legen.
    Im Wohnzimmer mit der Pirce-Pendelleuchte von Artemide möchte man sich sofort auf's Sofa legen.
  • Inneneinrichtung und Lichtkonzept sind bis ins letzte Detail aufeinander abgestimmt.
    Inneneinrichtung und Lichtkonzept sind bis ins letzte Detail aufeinander abgestimmt.
  • Der heimliche Star der schicken Altbau-Wohnung: Die Poppy Suspension von Serien Lighting.
    Der heimliche Star der schicken Altbau-Wohnung: Die Poppy Suspension von Serien Lighting.
  • Die p.046 Wandleuchten von prediger.base sorgen im Esszimmer für eine sanfte Grundbeleuchtung.
    Die p.046 Wandleuchten von prediger.base sorgen im Esszimmer für eine sanfte Grundbeleuchtung.
  • Das Lichtkonzept wirkt direkt beim Betreten der Wohnung einladend und sehr angenehm.
    Das Lichtkonzept wirkt direkt beim Betreten der Wohnung einladend und sehr angenehm.
  • Die Kochinsel mit dem integrierten Tresen wird von den Occhio-Leuchten Sento Sospeso illuminiert.
    Die Kochinsel mit dem integrierten Tresen wird von den Occhio-Leuchten Sento Sospeso illuminiert.
  • Im Badezimmer sorgt eine Sonderanfertigung der Lederam-Wandleuchte für gutes Licht.
    Im Badezimmer sorgt eine Sonderanfertigung der Lederam-Wandleuchte für gutes Licht.

Referenzen

Ein Traum – nicht nur für Designfans

Diese großzügig geschnittene Altbau-Wohnung im Berliner Stadtteil Schöneberg ist ein echter Traum für Fans des zeitgemäßen Interior-Designs. Erst recht, seit die dreieinhalb Zimmer von Grund auf renoviert wurden. Ihr Eigentümer hat sie voll und ganz nach seinen Vorstellungen umgestaltet, sich für die stilvolle Innengestaltung aber auch professionelle Unterstützung bei einem Einrichtungsexperten geholt. Das sieht man sofort, denn in dieser Wohnung stimmt einfach alles. Für das in jeder Hinsicht stimmige Beleuchtungskonzept ließ er sich außerdem noch von den Prediger Lichtberatern im Showroom Berlin beraten. Mit Erfolg bzw. dem Ergebnis, dass durch das Lichtkonzept die Architektur der Wohnung sowie die hochwertigen Möbel und Einrichtungsgegenstände perfekt zur Geltung kommen.

Geschmackvolle Einrichtung und ein erstklassiges Lichtkonzept

In allen Räumen wurde die Grundbeleuchtung mit Strahlern und Leuchten aus dem Sortiment von prediger.base realisiert. Ergänzend dazu kamen im Wohn- und Esszimmer sowie in der Küche aber auch noch außergewöhnliche Designleuchten als Blickfänger zum Einsatz, die schon allein aufgrund ihrer imposanten Erscheinung die Blicke auf sich ziehen. Gleichzeitig sind sie hochwertige Einrichtungsgegenstände, die sogar noch im ausgeschalteten Zustand strahlen. Schon beim Betreten der Wohnung fühlt man sich dank des angenehmen warmweißen Lichts sofort wohl. Einen ersten Eindruck vom rundum gelungenen Lichtkonzept bekommt man direkt in der offen gestalteten Küche, deren Herzstück eine große Kochinsel mit dazugehörigem Küchentresen ist. Beides wird von drei höhenverstellbaren Sento Sospeso Pendelleuchten in mattem Schwarz beleuchtet. Das Besondere an den Modellen aus dem Hause Occhio: Sie wurden hier als Einbauvariante eingesetzt, weshalb die Elektronik komplett in der Decke verschwindet.

Grundbeleuchtung mit Strahlern und Leuchten von prediger.base

Die Beleuchtung der Vertikalen erfolgt in der Küche auf zwei Seiten durch jeweils zu Dreier-Pärchen angeordnete prediger.base p.011 LED-Strahler mit dreh- und schwenkbarem Leuchtenkopf. Auf der Stirnseite mit ihren deckenhohen Schränken wurden zusätzlich vier LED-Deckeneinbaustrahler p.001 von prediger.base eingesetzt, deren Lichtkegel sich deutlich sichtbar auf den weißen Schrankoberflächen abzeichnen. Durch die Reflektion des Lichts über die hellen Wände sowie Schränke wurde in der Küche eine besonders angenehme Lichtstimmung geschaffen, die sich natürlich auch in den anderen Räumen fortsetzt. Von der Küche aus durch die offene Tür zu sehen und absoluter Blickfang über dem Esstisch ist die beeindruckende Poppy Suspension Pendelleuchte mit beigem Kabel und 30 kleinen Keramik-Schirmen.

Eine Poppy im XXL-Format zieht die Blicke im Esszimmer auf sich

Wunderbar eingerahmt wird Serien Lightings Poppy Suspension von zwei Afra-Stehleuchten aus dem Hause Anta sowie zwei auf den ersten Blick eher unscheinbaren prediger.base p.046 Wandleuchten, die durch ihren an der Innenseite goldlackierten Schirm ein besonders sanftes Raumlicht schaffen. Vom Esszimmer geht der Blick dann direkt ins Wohnzimmer, das mit farbenfroher Kunst, dimmbarem LED-Licht und einer besonders großen Sofalandschaft direkt Wohlfühlatmosphäre erzeugt. Beleuchtet werden die drei großen Kunstwerke von zwei prediger.base p.011 Deckenstrahlern in mittlerer Größe sowie vom diffusen Raumlicht, für das die opulente Pendelleuchte Pirce Sospensione LED vom italienischen Markenhersteller Artemide sorgt. Sie lässt sich über einen Kippschalter dimmen, hängt mittig im Räum und fügt sich mit ihrem schwungvollen Design wunderbar ins Gesamtambiente des Raumes ein.

Noch mehr Designleuchten von Catellani & Smith und Artemide

Auch im edlen Badezimmer zieht eine ausgesprochen elegante Designleuchte die Aufmerksamkeit auf sich – die eigens von Catellani & Smith für diese Berliner Wohnung angefertigte Lederam-Wandleuchte mit einem Durchmesser von 25 cm und einer weißlackierten Oberfläche an der Außenseite. Ansonsten wurden im Badezimmer diverse p.001-LED-Einbauleuchten in die Decke eingelassen, die für ein gleichmäßiges Allgemeinlicht sorgen. Eine Tür weiter, im gemütlich eingerichteten Schlafzimmer, finden sich dagegen weitere, in Reihe montierte p.011 Deckenaufbaustrahler wieder – allerdings in der kleineren Version S, da in diesem Bereich nicht nur aufgrund der Raumgröße weniger Licht benötigt wird.

nach oben