Stimmungsvolle Lichtakzente im Garten

Ein gutes Beleuchtungskonzept für den Garten macht das ganze Jahr über Freude: Egal, ob im Winter, wenn der Blick von der Couch aus in den verschneiten Garten fällt oder im Sommer, wenn die lauen Temperaturen zu langen Abenden auf der Terrasse einladen: Schöne Lichtakzente im Garten werten das eigene Grundstück auf.

Erdspießstrahler prediger.base
Erdspießstrahler eignen sich hervorragend für gezielte Lichteffekte im Garten.

Der Garten ist für viele ein Wohlfühlort, auch wenn wir ihn bei kühlen Temperaturen weniger nutzen, tut ein Blick in die eigene Grünanlage einfach gut. Diese positive Wirkung lässt sich durch ein stimmiges Lichtkonzept verstärken. Der eigene Garten wird ganz anders wahrgenommen, wenn der abendliche Blick aus Küche oder Wohnzimmer nicht auf eine schwarze Wand fällt, sondern sich die räumliche Tiefe des Gartens entfalten kann. Das erhöht nicht zuletzt auch das Sicherheitsempfinden.

Licht im Garten zum Wohlfühlen

Dafür muss die eigene Grünfläche natürlich nicht vollständig ausgeleuchtet werden, es genügt, wenn ein paar schöne Details illuminiert werden. Licht im Garten kann so ganz einfach für ein besseres Wohlbefinden sorgen. Um besonders formschöne und prächtige Büsche, Bäume oder andere dekorative Elemente im Garten hervorzuheben, eignen sich Erdspießstrahler. Durch ihre Lichtwirkung erzeugen sie Fixpunkte, welche dem Betrachter Orientierung geben. Ein Beispiel dafür ist der prediger.base p.055.234 LED Boden-Strahler mit Erdspieß. Der zylinderförmige Leuchtenkopf ist dreh- und schwenkbar, sodass sich das Licht punktgenau ausrichten lässt.

prediger.base Außenleuchten
Die Modelle von prediger.base überzeugen auch im Außenbereich mit einem angenehmen Licht.

Beliebt, um moderne Lichtakzente im Garten zu setzen, sind mobile Leuchten, die sich flexibel positionieren lassen und welche abhängig von der Bepflanzung oder der saisonalen Gestaltung des Gartens beliebig umgestellt werden können. prediger.base bietet dafür einige schlicht-elegante Modelle, die schönes Licht in den Garten zaubern und blendfrei sind. Außerdem wichtig: Sie sind besonders robust und leicht zu säubern und damit sehr gut geeignet, um im Garten eingesetzt zu werden.

Optimal ist es, wenn schon bei der Anlage des Gartens dessen Beleuchtung berücksichtigt wird und entsprechende Anschlüsse integriert werden. Ein stimmungsvolles Lichtkonzept lässt sich allerdings auch noch nachträglich ergänzen, wenn ausreichend Steckdosen im Garten vorhanden sind. Sollte auch das nicht der Fall sein, gibt es eine praktische Lösungsmöglichkeit: Anschlusssäulen mit Steckdosen. Damit können nicht nur mobile Leuchten, sondern auch alle anderen Gartengeräte dort angeschlossen werden, wo sie benötigt werden.

Steckdosensäule Bega
Mobile Anschlusssäulen bringen Licht in jede Ecke des Gartens. Foto: Bega

Wenn Sie sich eine gelungene Beleuchtung Ihres Gartens wünschen, dann vereinbaren Sie einfach online einen Termin für eine professionelle Lichtberatung. Gerne können Sie auch direkt vorbeikommen und sich in einem unserer Showrooms in Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg oder Berlin selbst ein Bild machen. In der Ausstellung können Sie sich die Leuchten ansehen und gemeinsam mit einem Lichtberater wird im Gespräch ein individuelles Konzept erarbeitet, das an Ihre Bedürfnisse angepasst ist.

Zum Seitenanfang