Lexikon

Wiederzündung

Bei Entladungslampen und Hochdruckentladungslampen gibt es eine Einschaltverzögerung. Bedingt durch das Betriebsverhalten muss nach dem Abschalten oder dem Ausfall von Beleuchtungsanlagen mit Hochdruckentladungslampen eine Zeit zur Abkühlung der Lampen gewährleistet werden. Je nach Lampentyp ist diese Zeit unterschiedlich lang. Um die Zeit der Wiederzündung zu überbrücken, sollten beim Aufbau von Beleuchtungsanlagen mit Hochdruckentladungslampen zusätzlich möglichst auch Glühlampen oder LED-Module installiert werden.

nach oben