Lexikon

V-Lambda-Kurve

Das menschliche Auge ist für verschiedene Wellenlängen des Lichts unterschiedlich empfindlich. Die Hellempfindlichkeitskurve V(λ) beschreibt dieses Phänomen von Menschen bei Tageslicht. Die Messpunkte für diese Kurve wurden empirisch ermittelt und sind seit 1924 veröffentlicht. Die spezifische Empfindlichkeit ist Grundlage der Photometrie und stellt den Zusammenhang her zwischen Einheiten der Strahlungs- und Lichtstärke (cd).

nach oben