Neues Schaufenster: Oluce präsentiert sich in Hamburg

Es ist eine Premiere für den Prediger Showroom Hamburg. Denn erstmals präsentiert der italienische Markenhersteller Oluce eine Auswahl seiner Leuchten mit einem eigenen Schaufenster. Gleich sieben verschiedene Modelle gibt es an der Mönckebergstraße 25 in Hamburg zu sehen – eine Leuchte schöner als die andere. Aber die neuen Oluce-Leuchten sehen nicht nur gut aus, sie überzeugen auch mit einer faszinierenden Lichtwirkung und größtenteils auch mit moderner Lichttechnik.

In unserem neuen Schaufenster an der Mönckebergstraße 25 präsentieren wir die unverwechselbaren Leuchten von Oluce. Neben Klassikern wie der Atollo Tischleuchte zeigen wir auch Neuheiten wie die Empty 439/L LED oder die Pendelleuchte Lys 434 L/LED. Fotos: Prediger

In unserem neuen Schaufenster an der Mönckebergstraße 25 präsentieren wir seit kurzem die unverwechselbaren Leuchten von Oluce. Neben Klassikern wie der Atollo Tischleuchte zeigen wir auch Neuheiten wie die Empty 439/L LED oder die Pendelleuchte Lys 434 L/LED. Fotos: Prediger

Vor ziemlich genau 70 Jahren gründete Giuseppe Ostuni das heutige Traditionshaus. Damit gehört Oluce zu den ältesten italienischen Herstellern für Design-Leuchten. Vor allem durch die Kooperationen mit Joe und Gianno Colombo oder später mit Vico Magistretti erlangte das Unternehmen aus Mailand weltweit Berühmtheit. Auch heute noch hat Oluce die Design-Klassiker der 1960er und 1970er Jahre im Programm – mit modernen Oberflächen, versteht sich. Und natürlich werden die Klassiker auch im neuen Prediger-Schaufenster in Hamburg ausgestellt.

Ein traditionsreiches Unternehmen mit vielen Leuchten-Klassikern

Die Leuchten von Oluce bestechen seit Jahrzehnten mit einem unverwechselbaren Design, geometrischen Formen und sanften Rundungen. Das wird beim ersten Blick in unser neues Schaufenster auf Anhieb deutlich. Beispielhaft für den Stil des Unternehmens sind etwa die Atollo-Leuchten von Vico Magistretti, von denen gleich drei Exemplare bei uns ausgestellt sind. Neben der Atollo 239 in Schwarz und der Atollo 236 aus klassischem Opalglas zieht vor allem die beeindruckende Tischleuchte Atollo 233 in edlem Gold die Blicke auf sich. Aber die Atollo ist nicht der einzige Klassiker, den wir unseren Kunden zeigen. Auch die beiden von Joe Colombo entworfenen Stehleuchten Coupé 3320/R in Weiß und die Spider 3319 in Schwarz machen sich in unserem Schaufenster ausgesprochen gut.

Neuheiten von Oluce fügen sich nahtlos ins Produkt-Portfolio ein

Die bewährten Klassiker werden durch einige sehenswerte Neuheiten ergänzt. Dazu gehören natürlich die beiden von Jörg Boner designten Pendelleuchten Empty 439 L/LED in Weiß und Bronze, außerdem zeigen wir die Stehleuchte Lys 334/L in Schwarz. Die stammt genauso wie die Pendelleuchte Lys 434 L/LED aus der Feder des italienischen Designer-Duos Daniele Ruzza/Silvana Angeletti. Die tropfenförmige Leuchte gibt es genauso wie die von Francesco Rota entworfene Wandleuchte Lens 151 entweder mit einer weißen oder kupferfarbenen Oberflächen-Lackierung. Neben den im Schaufenster ausgestellten Leuchten führen wir in unserem Showroom Hamburg aber natürlich auch die übrigen Oluce-Leuchten, zum Beispiel Stone, Lutz, Lu-Lu oder Dim.

Es gibt aber noch zahlreiche weitere Gründe, mal wieder in unserem Showroom Hamburgvorbeizuschauen und sich von uns beraten zu lassen. Wir freuen uns auf Sie!

Zum Seitenanfang