Luceplan Costanzina – die Leichtigkeit des Designs

Hope, Otto Watt, Costanzina – Luceplan Leuchten bei Prediger

Zu ihrem 20-jährigen Bestehen präsentiert sich die Costanzina bei Prediger zum Sonderpreis

Update: Aufgrund der überraschend großen Nachfrage, verlängern wir die Sonderaktion bis zum 24. Dezember 2012

Die Luceplan Costanzina Tischleuchte ist ein Designklassiker, den Paolo Rizzatto 1992 entwarf. Der Entwurf Costanzina folgt der 1986 gestalteten Luceplan Costanza – der größeren Schwester, der filigranen Konzeption. Der konisch geformte Schirm der Leuchtenfamilie besteht aus einem außergewöhnlichen Material, das extra für diese Modelle entwickelt wurde: siebgedrucktes Polykarbonat. Dieses leichte Material erlaubt die Aufhängung des Schirms an ausschließlich zwei Haltepunkten. Auf diese Weise ist der Schirm der Luceplan Costanzina nicht starr befestigt und somit nicht so stoßanfällig. Er pendelt sich von selbst aus und verbreitet eine besondere Leichtigkeit. Das dezente Design des Lampenschirms ergänzt der quadratisch geformte, massive Lampenfuß aus gebürstetem Aluminium. Die Luceplan Costanzina erzeugt ein angenehmes, zonales Licht, das mit dem ungewöhnlichen Schalter-Stab direkt am Leuchtenkopf ein- und ausgeschaltet wird.

Die Luceplan Costanzina zum einmaligen Sonderpreis

Zum 20-jährigen Bestehen des Entwurfs dieser eleganten Designleuchte bietet PredigerIhnen ein äußerst attraktives Angebot. Bei Erwerb der Tischleuchte von Paolo Rizzatto in einem unserer Showrooms in Hamburg oder Berlin, erhalten Sie den Costanzina Korpus zu einem um 30% geminderten Preis. Bitte beachten Sie: Diese einmalige Aktion finden Sie ausschließlich in den Prediger Showrooms in Hamburg und Berlin. Das Angebot gilt nicht für den Online-Shop. Unsere Sonderaktion können Sie bis mindestens Ende November nutzen (siehe up date unten).

Luceplan Costanzina

Universell einsetzbarer Leuchtenklassiker – die Costanzina

Vielseitige Designleuchte in zeitloser Optik

Die Luceplan Costanzina bietet Ihnen dabei zahlreiche Möglichkeiten der Gestaltung. Kombinieren Sie den zeitlosen Korpus wahlweise mit einem Lampenschirm in den Farben Weiß, Blau, Elfenbein, Orange, Pistazie, Rot, Elfenbein  oder exklusivem Schwarz. Je nach dem, wo Sie den Allrounder platzieren möchten und welche Farbe am besten zur Einrichtung passt. Die Costanzina eignet sich gut als Nachttischleuchte oder zur Beleuchtung eines kleinen Arbeitsplatzes. Ideal ist sie auch für dezente Lichtinseln im Wohnzimmer. Hier schafft sie eine warme, behagliche Atmosphäre.

Also greifen Sie zu!  Unsere Lichtberater in Hamburg und Berlin freuen sich auf Ihren Besuch!