Emotionales Licht von Kundalini

Kundalini Frame & Kyudo

Die Leuchtobjekte des italienischen Herstellers Kundalini  wecken Emotionen und schaffen eine sinnliche und harmonische Atmosphäre. Aktuell zeigen wir zwei ausdrucksstarke Leuchtobjekte in unserem Schaufenster.
Sichelartig kann die Standleuchte Kyudo  seinen Lichtbogen verändern. Zwei gegeneinander verschiebbare Aluminiumschienen ermöglichen unterschiedliche Beleuchtungssituationen. Energieeffiziente LED liefern das nötige Licht zum Lesen. Für das Münchener Designerduo Hansundfranz stand die japanische Bogenschusskunst Kyudo Pate bei der Form- und Namensgebung.

Die Wandleuchte Frame  besteht aus einem Aluminium-Druckguss Rahmen mit integriertem Glas-Diffusor. Gleichmäßiges Licht wird an die Wand gestrahlt. Der Designer Benjamin Hubert entwirft einen ruhigen und unauffälligen Leuchtenkörper mit viel emotionaler Spannung. Das indirekte Licht erzeugt durch die Öffnung des Rahmens einen optischen Brennpunkt.

Schon der Name Kundalini klingt nach Entspannung, Yoga und einer inneren Kraft des Menschen. Es sind runde, organische Formen, die ihr Licht meist indirekt in den Raum abgeben. Modische Trends treffen bei den Entwürfen auf einen hochgelobten Innovationsgeist. Das Fachpublikum staunt über die Erforschung neuer Produktionstechniken und Materialien, der Käufer ist fasziniert von der klaren, beruhigenden Formsprache.

Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt von Kundalini.

Zum Seitenanfang