Wir geben die Senkung der Mehrwertsteuer in vollem Umfang an Sie weiter: Profitieren Sie bis zum 31. Dezember 2020 von günstigeren Preisen! 

ANTA - LED Neuheiten der Messe EUROLUCE

Anta 005

Mit einem neu dekorierten Fenster in der Mönckebergstraße präsentiert die Leuchtenmanufaktur ANTA ihre LED Neuheiten, die auf der diesjährigen Messe EUROLUCE in Mailand vorgestellt wurden.

Die EUROLUCE gehört zu den bedeutenden Fachmessen rund um das Licht und wird alle zwei Jahre im Rahmen der renommierten Möbelmesse „Salone Internazionale del Mobile“ veranstaltet. Großes Thema bei den Messeneuheiten war auch in diesem Jahr der Einsatz von LED. Die Designer nehmen die Möglichkeiten der LED mehr und mehr an und kreieren neuartige Leuchten, die nur noch wenig mit klassischen Leuchten gemein haben.

Auch die Leuchtenmanufaktur ANTA setzt auf die neue LED Technologie und entwickelt mit namhaften Designern eine Kollektion, die ihrem Leitmotiv entspricht: Erstklassiges Design auf die sparsamste Form gebracht, wohltuendes Licht, edles Material, beste Verarbeitung.

Der ANTA Deckenfluter FARO von Jörg Zeidler ist mit seiner filigranen Gestalt bestes Beispiel für die neuen Designmöglichkeiten mit LED und gleichtzeitig für die gestiegene Effizienz. Die Leuchte hat eine Leistung von 92 Watt (6700 Lumen). Dies entspricht der Lichtstärke einer 500 Watt Glühlampe. Das Licht hat ein angenehmes warm-weiß (3000 Kelvin) und die Helligkeit ist über einen Dimmer zu regeln. Erhältlich ist die FARO in den Farben schwarz und weiß lackiert.

Ebenfalls von Jörg Zeidler stammt der Entwurf der ANTA Pendelleuchte JOSE. Der elegante Porzellanschirm ist glasiert und die Metallteile sind innen schwarz eloxiert. Die Leuchte lässt sich wahlweise als Einzelpendel montieren oder in einer Deckenschiene mit 2 bis 5 Pendeln einsetzen. Jedes Pendel hat eine Leistung von 7 Watt (390 Lumen).

Die ANTA Tischleuchte MESTOLA von Andreas Ostwald hat einen schwenkbaren Kopf, der sowohl in Aluminium poliert als auch in Lack weiß zur Wahl steht. Die Metallteile sind chrom poliert, der Metallfuß hellgrau oder grau lackiert. Die Leuchte ist dimmbar und verfügt über eine leistungsstarke 12 Watt LED (930 Lumen).

In Carsten Gollnicks neuer ANTA Pendelleuchte SARTO vermischen sich verschiedene Objekttypen. Mit Qualitätsleder hat Gollnick ein Material ins Leuchtendesign eingeführt, das man von Accessoires aus dem Highend-Bereich kennt. Wählen können Sie zwischen havannbraun oder taupe. Die Leuchte verfügt über eine herkömmliche Schraubfassung, die sich mit einer 15 Watt LED bestücken lässt.

Auch die im Schaufenster präsentierte ANTA Standleuchte NOBU lässt sich miteinem LED Leuchtmittel mit einer E27 Fassung ausstatten. Die schlichte, elegante Stehleuchte von Carsten Gollnick ist kippbar und daher auch als Leselicht einzusetzen. Reflektor und Fuß sind hochglanz perlweiß lackiert, die Messingteile leicht brüniert gearbeitet.

Mit der ANTA Pendelleuchte COUPE nimmt der Designer Torsten Neeland seinen erfolgreichen Entwurf der Cut Tischleuchte und Cut Standleuchte auf. Der Schirm aus Fine Bone China Porzellan ist in glasierter Form oder in bisquit erhältlich. Er verleiht der Leuchte eine besonders edle Gestalt und spendet zudem ein sehr warmes, angenehmes Raumlicht. Auch die COUPE lässt sich als Einzelpendel oder auf einer Schiene montieren. Jedes Pendel ist mit einer 5 Watt LED bestückt.

Wenn Sie jetzt auf den Geschmack gekommen sind, freuen wir uns auf Ihren Besuch in unserem Showroom. Lassen Sie sich sowohl von den Messeneuheiten als auch von dem Gesamtsortiment von ANTA inspirieren. Die Neuheiten sind ab Herbst 2013 erhältlich.

Zum Seitenanfang