ProjekteEine Praxis mit edlem Licht

Mitten in Berlin hat der Gynäkologe Dr. Ralf Schreiber seine Praxis. Da ihm selbst ein ebenso großes wie auch hochwertiges Leistungsspektrum wichtig ist, legt er viel Wert darauf, dass sich seine Patientinnen bei ihm nicht nur gut aufgehoben, sondern auch sehr wohl fühlen. Und dazu gehört für ihn neben einer äußerst gewissenhaften und empathischen Behandlung auch eine freundliche Praxisatmosphäre in seinen hohen Altbauräumen. Damit diese auf den ersten Blick ersichtlich und spürbar ist, halfen ihm unsere Prediger Lichtberater aus dem Showroom Berlin, genau die richtigen Leuchten für diese Zwecke zu finden.

Gehobenes Wartezimmer

Der Kunde hatte ganz genaue Vorstellungen, welche Designleuchten den repräsenstativsten Teil seiner Praxis schmücken sollten, nämlich das Wartezimmer. Hier war von Anfang an klar, dass nur Leuchten von Catellani & Smith infrage kommen, da sie besonders stilvoll und edel wirken und so die gehobene Ausstattung der Praxis unterstreichen. Unsere Berliner Lichtberater schlugen hierfür die Wandleuchten Lederam in der weiß-goldenen Variante vor, da dieses Farbspiel besonders elegant wirkt ohne dabei dick aufzutragen. Die Wandleuchten sorgen zudem für eine besonders schöne Lichtstimmung und stehlen dem Star im Raum trotzdem nicht die Show: dem Kronleuchter Macchina Della Luce von Catellani & Smith, der mit einem Blick die Exklusivität der Praxis untermauert.

Hier entschied sich der Kunde in Absprache mit unseren Prediger Lichtberatern für eine Sonderanfertigung, da die Leuchte mit einem goldenen Teller und nicht mit einem goldenen Stab abschließen sollte. Solch ein Service ist für unsere Lichtberater eine Selbstverständlichkeit, sodass die Kundenwünsche reibungslos umgesetzt werden konnten. Das Ergebnis ist ein prachtvolles Wartezimmer, in dem sich selbst anspruchsvollste Patientinnen sehr wohl fühlen können, weil das goldene Licht der Leuchten besonders schön und gleichmäßig ist.

 

Einladender Empfangsbereich

Damit Empfangs- und Wartebereich elegant ineinander übergehen, entschied sich der Kunde, auch im vordersten Raum seiner Praxis auf die Lederam Wandleuchten von Catellani & Smith zu setzen. Unsere Prediger Lichtberater empfahlen, den einladenden Gesamteindruck mit den konischen Pendelleuchten von Begas Studio Line zu komplettieren, da sie das weiß-goldene Farbspiel abrunden und zudem auch noch hervorragend entblendet sind, sodass eintretende Patientinnen entspannt ankommen können.

Blendfreies Licht im Behandlungszimmer

Entspannung war dann auch eine zentrale Leuchtenanforderung für das Behandlungszimmer. Damit die Patientinnen während der Behandlung ihre Blicke durch den Raum schweifen lassen können, rieten unsere Berliner Lichtberater zu komplett entblendeten Leuchten. Zudem schlugen sie vor, statt verspielter Farben in diesem Raum lieber verspielte Formen einzusetzen. Die beiden Leuchtenmodelle Pirce und Mesmeri von Artemide erfüllten genau diese Anforderungen und greifen dabei auch noch als Thema den geschwungenen Stuck an der Decke auf. So ergibt sich ein stimmiges Raumkonzept, an dem sich die Patientinnen während der Behandlung erfreuen können.

Perfektes Gesamtkonzept

Die hochwertigen Designleuchten, die jetzt die Frauenarztpraxis zieren, unterstreichen die freundliche und entspannte Atmosphäre vor, während und nach der Behandlung. Damit tragen die Leuchten zu einem stimmigen Gesamtkonzept bei und runden es mit ihrem bezauberndem und den jeweiligen Situationen angepassten Licht hervorragend ab. Ein Ergebnis, mit dem unser Kunde sowie auch unsere Lichtberater aus dem Showroom Berlin höchst zufrieden sind.

Mit einer professionellen Lichtberatung können wir dabei helfen, die Ideen der Kunden bis ins letzte Detail zu optimieren.

Projekte

Lassen Sie sich von unserer Arbeit inspirieren