Lexikon

Spektralfarben

Unter Spektralfarben versteht man in der Regel Licht im Wellenlängenbereich von 380 bis 780 nm, also jenes Licht in den sieben Regenbogenfarben Violett, Indigo, Blau, Grün, Gelb, Orange und Rot. Die Spektralfarben werden sichtbar, wenn weißes Licht mit Hilfe eines Glasprismas oder eines feinen Gitters in seine einzelnen Wellenlängen aufgespalten wird. Jeder Wellenlängenanteil ist dann als reines Licht in seiner Spektralfarbe zu sehen. 

nach oben