Lexikon

Lichtkegeldurchmesser

Der Lichtkegeldurchmesser resultiert aus dem Halbstreuwinkel und der Entfernung zur Leuchte und bezeichnet – der Name sagt es – den Durchmesser eines Lichtkegels

nach oben