Lexikon

Fadingzeit

Mit der Fadingzeit wird die Zeitspanne des Übergangs von einer Lichtszene zur nächsten bezeichnet. Kurze Fadingzeiten mit starken Kontrasten erzeugen erhöhte Aufmerksamkeit, lange Fadingzeiten mit weichen Übergängen sind dagegen möglicherweise kaum wahrnehmbar. In der Regel wird die Fadingzeit bei der Lichtsteuerung durch den Nutzer eingestellt. Siehe auch Fading.

nach oben