Poul Henningsen

Weil der Winter im Norden lang und dunkel ist, wundert es keinen, dass ein großer Designklassiker aus Skandinavien kein Möbel ist, sondern eine Leuchte: Poul Henningsen entwarf 1958 die Leuchte Zapfen – ein unnachahmliches Meisterstück, das aufgrund seiner Form auch oft Artischocke genannt wird. Bis heute profitiert Louis Poulsen Lighting von seinem Genie. Die Leuchte PH (benannt nach den Initialen von Poul Henningsen) ist vor allem in Dänemark ein must have über dem Esstisch, erfreut sich aber auch international großer Beliebtheit. Poul Henningsen gehört zweifelsohne zu den renommiertesten und innovativsten Designern. Er war aber nicht nur Designer, sondern auch Autor, Architekt und Kritiker und eine der maßgebenden Personen des kulturellen Lebens in Dänemark zwischen den Weltkriegen.

Poul Henningsen


Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt. (19%) und ohne eventuell anfallende Versandkosten für Deutschland. Lieferland ändern

* UVP = unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers