Occhio

Das Lichtsystem Occhio von Axel Meise hat vor allem eine Funktionalität: Es soll Räume perfekt ausleuchten und inszenieren, sich dabei selbst aber nicht in den Vordergrund drängen. Das Occhio-Lichtsystem ist modular, funktional kompatibel und flexibel zugleich. Dies macht die Leuchtenserie zu einem Multitalent in puncto Beleuchtung. Von privaten bis hin zu gewerblichen Räumen kann Occhio alles illuminieren. Das Lichtsystem bietet mit Sento und Più Leuchtenkopfserien in wahlweise Chrom, Chrom matt, Schwarz oder Weiß. Dank dieser großen Auswahl kann man mit den beiden Leuchtkopfserien von Occhio quasi jeden Raum ausleuchten. Die Occhio io ist dagegen als eigenständige Leuchte in der Familie zu sehen. Selbiges gilt auch für die Leuchtenserien Leì und Luì sowie Mito - der neusten Design-Kreation aus dem Hause Occhio.

Als Occhio-Premium-Partner bieten wir Ihnen das gesamte Occhio-Sortiment an. Sollten Sie das gewünschte Produkt nicht in unserem Online-Shop finden, erstellen wir Ihnen gerne ein individuelles Angebot. Rufen Sie uns an oder nutzen Sie einfach unser Kontaktformular.

Occhio


Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt. (19%) und ohne eventuell anfallende Versandkosten für Deutschland. Lieferland ändern

* UVP = unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers

Occhio – Modularität mit Individualisierungsoptionen

Das modulare Leuchtensystem Occhio wurde von dem Designer Axel Meise ins Leben gerufen, der zunächst über das Unternehmen Axelmeiselicht im Bereich Leuchtendesign Akzente setzte. Den großen Durchbruch erreichte er mit der Occhio Serie. Hier ist der Name Programm: Occhio, italienisch das Auge, erinnert mit seinen Designleuchten stark an eine bikonvexe Linse, ähnlich der in unserem Sehorgan.

Das vielseitige Konzept

Die zeitlos eleganten Leuchten zeigen sich als Kombination aus einem geradlinigen Leuchtenkörper und einem auswechselbaren Leuchtenkopf. Aufgrund der zahlreichen, flexibel wählbaren Möglichkeiten entstehen einzigartige und auf die unterschiedlichsten Bedürfnisse abgestimmte, sehr individuelle Leuchten. Die wiederkehrende, klare Formensprache ermöglicht die Realisierung eines durchgängigen Gestaltungskonzepts, das der Architektur den i-Punkt aufsetzt. Jede Leuchtenlinie leistet hierbei ihren eigenen Beitrag. Ob die charakteristische Glaskugel Occhio Divo, die eher ein flächiges Licht imitiert, oder die Serie Occhio Sento, die mit sehr beeindruckendem farbigen Lichtspiel einen Raum in Atmosphäre versetzen kann. Der Eindruck ist immer die perfekte Synergie von Design und Lichtwirkung. Selbiges verspricht die Occhio Puro in ähnlicher Art und Weise auf einem puristischen Weg.