de Majo

Der Neapolitaner Guido de Majo kam 1947 nach Murano und gründete in der weltberühmten Glasbläserstadt eine Werkstatt. Eine außergewöhnliche Erfolgsgeschichte italienischen Leuchtendesigns beginnt.
Guido de Majo gelang es wie keinem anderen eine beeindruckende Symbiose aus alter venezianischer Glaskunst und zeitgenössischem Design zu schaffen. Die italienische Leuchtenmanufaktur de Majo gilt bis heute als Meisterwerkstatt für kunstvolle Leuchten.

de Majo


Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt. (19%) und ohne eventuell anfallende Versandkosten für Deutschland. Lieferland ändern

* UVP = unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers