Christian Dell

Christian Dell ist ein bekannter deutscher Silberschmied und Designer. Als Gestalter prägte Christian Dell den berühmten Bauhaus-Stil. Von 1922 bis 1925 arbeitete er als Werkmeister in der Metallwerkstatt in Weimar. Ab 1926 entwarf Christian Dell Leuchten, häufig für die Lampenfabrik Gebrüder Kaiser & Co. Im ersten idell-Katalog ist die Tischleuchte 6631 Luxus erstmalig zu sehen. Die Leuchte avancierte innerhalb kürzester Zeit zum Spitzenprodukt  – damals wie heute Sinnbild edlen deutschen Designs, erlesener Werkstoffwahl und präziser handwerklicher als auch maschineller Verarbeitung. Berühmtheit erlangte das Modell dieser außergewöhnlichen Schreibtischleuchte in den 50er bis 70er Jahren durch die Fernsehserien „Der Kommissar“ und „Tatort“, wo sie z. B. die Schreibtische der Fernsehkommissare zierte. Dies bescherte der Leuchte den Spitznamen „Kommissar Leuchte“.

Christian Dell


Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt. (19%) und ohne eventuell anfallende Versandkosten für Deutschland. Lieferland ändern

* UVP = unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers