Verkaufsoffener Sonntag bei Prediger: am 3. November in Hamburg

Verkaufsoffener Sonntag am 3.11. in HamburgDie letzte Gelegenheit dieses Jahres zu einem ausgiebigen Sonntags-Shopping bietet sich Ihnen am 3. November anlässlich des verkaufsoffenen Sonntags in der Hamburger Innenstadt. In der Zeit von 13:00 bis 18:00 Uhr haben wieder zahlreiche Geschäfte in der City für Sie geöffnet.

Unter dem Motto „Kunst und Kultur“ wird die Hamburger Innenstadt zum Laufsteg für die Mode der Designerin Sibilla Pavenstedt. Von der internationalen und in Hamburg ansässigen Designerin wurde das Projekt „Made auf Veddel“ ins Leben gerufen. Viele Frauen mit Migrationshintergrund sind versierte Schneiderinnen, können aber aufgrund von sprachlichen Barrieren ihren Beruf nicht ausüben. Hier setzt das Projekt „Mode von der Veddel“ an: Frauen mit Migrationshintergrund nähen und stricken Kleidungsstücke und Accessoires  – und lernen dabei Deutsch. Wie ein roter Faden ziehen sich die Fashionpräsentationen am Sonntag durch die gesamte Innenstadt.

Die „Europa-Passage“ präsentiert eine Rolltreppen-Modenschau im Stil der 20er Jahre. Für die musikalische Untermalung sorgt das Jugendjazzorchester „Think Big“. Sowohl im Hanse-Viertel und in der Hamburger Hof Passage als auch in der Spitalerstraße finden „Walking Acts“ der Models von „Made auf Veddel“ statt.

In der Kaufmannshaus Passage produziert die Sand Life Performance Künstlerin Anne Löper eindrucksvolle Bilder aus Sand, die direkt auf eine Leinwand übertragen werden. Im Rahmen der derzeitigen Ausstellung „Dionysos. Rausch und Ekstase“ im Bucerius Kunst Forum findet im Levantehaus ein Fotoshooting mit Bildern der Ausstellung statt. Seien Sie einmal selbst Dionysos oder Teil seines Gefolges und lassen Sie sich dabei fotografieren.

Sonntags-Shopping bei Prediger: Das perfekte Licht zu Weihnachten

Auch der Prediger Showroom in der Mönckebergstraße ist zwischen 13:00 und 18:00 Uhr für Sie geöffnet. Vielleicht finden Sie schon jetzt das passende Weihnachtsgeschenk für Ihre Lieben. Wie wäre es zum Beispiel mit der zierlichen Costanzina  Tischleuchte für den Nachttisch oder Sie entscheiden sich für den Klassiker, die Wagenfeld von Tecnolumen, wahlweise mit Glas- oder Metallfuß. Schauen Sie vorbei und lassen Sie sich inspirieren.

Zum Seitenanfang