Showroom Hamburg: Schaufenster mit spanischem Design von Metalarte

Weihnachtlich ist es zwar nicht geworden, dafür aber absolut beeindruckend und schön: Das neue Schaufenster im Prediger Showroom Hamburg. In erster Linie liegt das natürlich an den Leuchten vom spanischen Hersteller Metalarte, die wir seit einigen Tagen an der Mönckebergstraße 25 präsentieren. Neben Neuheiten wie der extravaganten Josephine X Standleuchte zeigen wir auch alle vier Varianten der äußerst beliebten Dreibein-Leuchte Triana oder der Bodenleuchte Dojo – in zeitlosen, frischen und teilweise sogar gewagten Farben. Einmal mehr wird also deutlich: Metalarte steht für mutige Designentwürfe und außergewöhnliche Leuchten.

So sieht es aus, das neue Metalarte-Schaufenster im Prediger Showroom Hamburg. Wir zeigen an der Mönckebergstraße die Josephine X, die Kvadrat-Leuchten, Dojo und Triana. Foto: Buchholz/Prediger

So sieht es aus, das neue Metalarte-Schaufenster im Prediger Showroom Hamburg. Wir zeigen an der Mönckebergstraße die Modelle Josephine X, Lewit Kvadrat, Dojo und Triana. Foto: Prediger / Buchholz

Die Firmenphilosophie hat sich in der über 80-jährigen Unternehmensgeschichte immer wieder gewandelt – ein entscheidender Faktor dafür, dass Metalarte seit der Gründung 1932 international Bekanntheit erlangte. Vor über zehn Jahren startete das Unternehmen außerdem sein eigenes Forschungslabor, das so genannte Metalab, welches zahlreichen jungen Designern viel Raum für Experimente und ausgefallene Projekte bietet.

Mutige Design-Entwürfe und Leuchten mit Aha-Effekt

Das Ergebnis des kreativen Freiraums sind beispielsweise solch beeindruckende Leuchte wie die Josephine X von Designer Jaime Hayón, die im Mittelpunkt unseres großen Metalarte-Schaufensters steht. Im Stil einer kunstvollen Leuchte aus längst vergangenen Zeiten zieht sie die Blicke aufgrund ihrer üppigen Maße und des einzigartig gerundeten und zugleich geriffelten Fußes auf sich. Die Farbgebung in Schwarz sorgt für einen weiteren Aha-Effekt. Wer es dagegen etwas dezenter mag: Die Stehleuchte Josephine X gibt es auch in Weiß. Umrahmt wird die hochaufgeschossene, massige Leuchte in unserem Schaufenster von den wesentlich filigraneren Lewit-Leuchten von Jordi Veciana, die im Laufe der Jahre zu modernen Klassikern geworden sind und dementsprechend auch zum „Icon-Programm“ von Metalarte gehören. Die Kvadrat-Leuchten bestechen vor allem durch das Zusammenspiel zweier unterschiedlicher geometrischer Formen – einem quadratischen Leuchtenfuß und dem daran befestigten, kreisrunden Leuchtenschirm. Wir zeigen die Lewit Kvadrat in verschiedenen Größen und Farben – als Pendel-, Steh-, Boden- und Tischleuchte.

Metalartes Design-Ikone Triana gibt es jetzt in neuen Farbvariationen

Rechts neben der Josephine C  sind alle vier Varianten der dreibeinigen Standleuchte Triana aufgereiht, von denen insbesondere die Leuchte in knalligem Gelb heraussticht. 2008 vom spanischen Designer-Duo Ramón Úbeda und Otto Canalda entworfen, ist die Triana-Leuchte vor allem bei trendbewussten Designliebhabern überaus beliebt und in zahlreichen Farbkombinationen erhältlich. Diese Leuchte ist längst zu einer echten Design-Ikone geworden. Wir zeigen in unserem Hamburger Showroom an der Mönckebergstraße das Modell mit dem kleinen Schirm, erhältlich ist die Triana aber auch noch mit zwei größeren Schirmen. Auf dem Boden vor dem Triana-Quartett stehen außerdem noch die beiden unterschiedlich großen, würfelförmigen Dojo-Außenleuchten von Metalarte, für die Designer Antonio Arola seit 1999 etliche Designpreise einheimste. Im Schaufenster stehen sie in den Farbvariationen Brillant Gold und Oxidbraun.

Neben den neuen Leuchten von Metalarte finden Sie in unserem Hamburger Showroom natürlich noch viele weitere Leuchten-Neuheiten und innovative Lichtobjekte. Viele auch mit LED-Technik. Unsere Lichtberater freuen sich auf Ihren Besuch und stehen Ihnen gern mit Rat und Tat bei der Leuchtenauswahl zur Seite. Unser Showroom ist montags bis samstags jeweils von 10 bis 19 Uhr geöffnet.

Zum Seitenanfang