Roxxane Office von Nimbus – bald auch in Rot?

Roxxane Office in Rot im Schaufenster Hamburg

Mit einem auffälligen, roten Fleck am Schaufenster in Hamburg wirbt der Hersteller Nimbusfür eine weitere Farbvariante seiner Tischleuchte Roxxane Office LED. Sehr puristisch wirkend, präsentiert sich die Leuchte bei genauer Betrachtung als komplexes High-Tech-Produkt mit faszinierenden technischen Besonderheiten. Aufeinander abgestimmte und fein kalibrierte Friktionsgelenke und einem Leuchtenkopf, der um 270° schwenkbar ist, bringen das Licht exakt dorthin, wo es gewünscht wird. Designer Rupert Kopp entwickelte über zwei Jahre an diesem professionellen Lichtwerkzeug mit hochintegrierter LED-Technik.

Nimbus verlässt mit seinem neuen Roxxane Neon Paket die moderne Farbwelt von Schwarz, Weiß und Silber. Rot heißt die neue Farbe für diese Tischleuchte. Rot steht für Aktivität, Dynamik, Gefahr, Temperament, Zorn und Wärme. Aber auch ohne diese bildhaften Assoziationen bleibt die Farbe im Gedächtnis. Die Leuchte wirkt kraftvoll. Edel. Und doch schlicht und modern.

Roxxane Office LED in Rot

Berührungslos

Die Serie Roxxane bietet eine berührungslose Gestensteuerung zum Ein- und Ausschalten. Der flächenbündig eingelassene Infrarot-Sensor ermöglicht eine Dimmung der Leuchte in zwei Modi. Einfach die Hand über dem Sensor schweben lassen und die Leuchte dimmt auf die gewünschte Helligkeit. Speziell auf die Anforderungen im Bereich der Sehaufgabe von Büroarbeitsplätzen abgestimmt, erfüllt die Tischleuchte mit ihren 1.063 Lumen Nutzlichtstrom die Empfehlungen und Richtlinien für Teilflächenbeleuchtung.

Nimbus wird dieses Jahr (2013) entscheiden, ob die Roxxane in dieser roten Farbversion und ggfs. als Home Variante erhältlich sein wird.

Kommen Sie in unseren Showroom Hamburg  und sehen Sie selbst.

Zum Seitenanfang