Lichtberater Prediger

    Ein Blick nach vorn: Prediger Lichtberater im Jahr 2021

    Digitalisierung, Expansion, die Eigenmarke prediger.base und nicht zuletzt das 100-jährige Firmenjubiläum: Das sind die Themen, die Prediger Lichtberater in den kommenden Monaten beschäftigen werden. Unser Geschäftsführer Sebastian Brink teilt mit Ihnen seinen Ausblick auf das Jahr 2021.

    10 Thesen zur Lichtkonzeptentwicklung von Sebastian Brink

    Unsere langjährige Erfahrung mit Licht macht letztendlich nicht nur unsere Produkte, sondern auch unsere Dienstleistung der Lichtberatung so gut, wie sie heute sind. Diese Erfahrungswerte möchte Geschäftsführer Sebastian Brink weitergeben. Deswegen hat er zehn Thesen entwickelt, die einen Leitfaden für die Entwicklung von Lichtkonzepten in privaten und gewerblichen Räumen abbilden sollen. Seine Thesen sind persönliche Annahmen, sie spiegeln seine Erfahrungen und seine Sichtweise wider, wie Prediger Lichtberater mit der Lichtberatung umgeht. Einen Anspruch auf absolute Richtigkeit haben sie also nicht.

    Prediger Lichtberater stellt vor: Unser Partner Flos

    Die Anfänge von Flos (lateinisch für „Blume“) entsprangen einer genialen Idee: Objekte zu schaffen, deren Ausgangspunkt eine Glühlampe ist; eine Eingebung, die sowohl den italienischen als auch den globalen Lichtmarkt maßgeblich beeinflussen sollte. Inzwischen hat sich das Unternehmen zu einem internationalen Betrieb mit einem vielseitigen Angebot an Leuchten und Beleuchtungsanlagen für den Wohn- und Architekturbereich entwickelt.  

Zum Seitenanfang