Glow 2012 – kunstvolle Lichter in Eindhoven

Glow Eindhoven

Lichtkunst in Eindhoven ( Foto: C. Langer / Glow 2011)

Schon zum siebten Mal findet das Lichtkunst-Festival Glow in Eindhoven statt. In der niederländischen Stadt des Lichts, in der vor ca. 120 Jahren die Firma Philips gegründet wurde, werden erneut internationale Licht-Künstler und Designer die Fassaden und Bauwerke mit viel Farbe und Leuchtkraft in ein Meer aus Kreativität und Gestaltungskunst verwandeln. Vom 10. – 17. November 2012 wird das Stadtzentrum wieder zu einem Forum von Installationen und Vorstellungen von vielseitigen Shows und Events, die alle auf beeindruckendem künstlichen Licht basieren.

Glow 2011 – farbenfrohes Spektakel mit Besucherrecord

Bereits im letzten Jahr konnten die vielen Attraktionen aus Licht die über 350.000 Besucher begeistern. Zu bewundern gab es Blitze, die Musik machen, und großartige Lichtshows, die statt auf Leinwänden projeziert großflächige Gebäudefassaden erleuchteten. Auch in diesem Jahr wird das aufwendige und kostenlose Lichtkunst-Festival in Eindhoven wieder zahlreiche Besucher aus aller Welt anlocken. Das Motto lautet „Facades & Faces“, also Fassaden und Gesichter. Man darf gespannt sein auf die Umsetzung.

Herztunnel in Eindhoven

Herztunnel in Eindhoven Foto: C. Langer / Glow 2011

Nach Ende der Dämmerung entstehen Projektionsflächen

Die Vielfalt der Häuserfronten, Baustile und Standorte auf dem Festival bietet für die teilnehmenden Künstler in jedem Fall eine Fülle von kreativen Möglichkeiten. Von dem traditionellen Backsteingebäude im Stile des frühen 20. Jahrhunderts bis zur neueren postmodernen Architektur. Projektionsflächen sind in der Stadt in einem ausreichenden Maß – naturgegeben – vorhanden. Jeden Tag nach der Dämmerung heißt es ab 18:00 Uhr Licht an. Es werden Führungen angeboten, die Ihnen die Hintergründe der Lichtkunst näher bringen. Aber auch für kulinarische Genüsse zur Untermalung des Events ist ebenfalls gesorgt. Einige Restaurants in Eindhoven bieten extra zur Veranstaltung ein spezielles Glow Menü an. Wir wünschen Ihnen gute Unterhaltung beim Eintauchen in die Farbwelt!

Zum Seitenanfang