Die Prediger Lichtberater besuchen die Light+Building 2012

Alle zwei Jahre findet in Frankfurt am Main die Messe Light+Building gemeinsam mit der Luminale statt. Ein Pflicht-Termin für alle, die sich professionell mit LichtplanungDesignleuchten und Architektur beschäftigen. Zahlreiche Mitarbeiter von Prediger haben die Möglichkeit genutzt, um sich auf der Messe über die aktuellsten Neuheiten zu informieren. Etwas für die Fortbildung zu tun und Kontakte mit den Herstellern zu pflegen.

Der Occhio Messestand auf der Light+Building

Gut besucht – der Occhio Messestand auf der Light+Building

Intensive Wissens-Vermehrung in Frankfurt

Unter der unglaublichen Flut von Eindrücken sind bei uns, insbesondere die Unternehmensauftritte von Bega und Occhio , die Innovationsstärke von Philips sowie die Kreativität von Catellani & Smith  bzw. Ingo Maurer hängen geblieben. Der Hersteller von Außenleuchten Bega beeindruckte mit der Dimension des Messestands. Präsentiert wurde ein Großteil des hochwertigen Sortiments gemeinsam mit den Neuheiten der aktuellen Saison, die sich seit kurzem auch in unserem Showroom in Hamburg zeigen. Das Unternehmen von Axel Meise , Occhio bot den Messebesuchern viel Raum um eine kurze Pause zu machen und sich dabei von einer animierten Wasserwand entführen zu lassen. Im Mittelpunkt, des sehr gut besuchten Messeauftritts, stand dabei die seit April erhältliche Occhio io 3d . Das Unternehmen Philips war stolz auf die noch frischen Auszeichnungen  von red dot – und IF Product Design Award für einige Lirio Produkte. Vorgeführt wurde uns eine hochmoderne LED Leuchte mit Dim Tone . Im Gegensatz zu anderen Leuchten verändert die Ledino Pendelleuchte ihre Lichtfarbe beim Runterdimmen bis auf 2100 Kelvin. Ähnlich warmtonig, wie wir es von der klassischen Glühlampe gewohnt sind.

Neue Technik bietet neue Gestaltungsmöglichkeiten

Auffällig, in Sachen Kreativität, waren für uns die Auftritte von Catellani & Smith oder natürlich Ingo Maurer. Es zeigte sich hier, dass es bereits Hersteller von Designleuchten gibt, die sich der Bedeutung der neuen LED Technik bewusst sind und die vielseitigen Möglichkeiten auch umsetzen.
Feine, filigrane Technik mit großer Wirkung !

Filigrane Catellani-Smith Leuchten

Wo bitte ist das Leuchtmittel ?

Ingo Maurer Tischleuchte

Ein Tischleuchten-Scherenschnitt, der Licht ausstrahlt

Soweit unser kurzes und subjektives Resümee. Der Tag war für die Prediger Mitarbeiter sicher lang. Am Ende hat es sich aber wirklich gelohnt. Mitgenommen haben wir zahlreiche Eindrücke, Inspirationen und eine Fülle von Informationen, die letztlich auch Ihnen – unseren Kunden – bei der Lichtberatung wieder zugute kommt.

Vielen Dank, an unsere Geschäftsführung, für die Möglichkeit diese Fachmesse besuchen zu können !

Zum Seitenanfang