Artemide Demetra: Neues Schaufenster im Showroom Hamburg

Passend zum Frühling putzt sich der Prediger-Showroom Hamburg ganz besonders heraus. Denn im Mai gestalten wir gleich mehrere unserer Schaufenster um. An der Mönckebergstraße 25 präsentieren wir unseren Kunden in den kommenden Wochen viele Neuheiten, aber auch Topseller und Klassiker. Zum Beispiel die Demetra Leuchten vom italienischen Hersteller Artemide. In unserem neuen Schaufenster zeigen wir seit vergangener Woche die ganze Vielfalt der Demetra-Serie – von der Tischleuchte über die Wandleuchte bis hin zur Stehleuchte. Kommen Sie also vorbei und besuchen Sie uns in Hamburg! 

Im Prediger Showroom Hamburg präsentieren wir seit kurzem die Demetra Leuchten von Artemide. Fotos: Prediger

Im Prediger Showroom Hamburg präsentieren wir die Demetra Leuchten von Artemide. Fotos: Prediger

Die Demetra-Leuchten von Artemide sind ein Paradebeispiel für schlichte Eleganz, minimalistisches Design und innovative Lichttechnologie. Der japanische Designer Naoto Fukasawa hat im Jahr 2012 eine Leuchte entworfen, die als legitimer Nachfolger der Tolomeo gilt – aber trotzdem einen ganz eigenen Charakter hat. Davon können sich unsere Kunden ab sofort im Prediger Showroom Hamburg überzeugen.

Ein echtes Multitalent für Schreibtisch und Arbeitsplatz

Die beiden schlanken Arme und der Leuchtenkopf der Demetra sind dank des Artemide-typischen Seilsystems variabel einstellbar, ein Federausgleichssystem hält die Leuchte in jeder Position. Deshalb und aufgrund der leistungsstarken LED-Technologie im flachen Leuchtenkopf hat sich die Demetra seit ihrer Markteinführung im vergangenen Jahr als exzellente Arbeits- und Leseleuchte erwiesen. Bis zu 600 Lumen bringt Artemides neuer Topseller auf den Schreibtisch oder die Arbeitsplatte, die Lichtintensität kann jedoch mit dem im Leuchtenkopf integrierten Touchdimmer jederzeit verändert und an sich wechselnde Anforderungen angepasst werden. Selbstverständlich stufenlos. Minimalismus, Funktionalität und integrierte Nachhaltigkeit der Demetra-Leuchten überzeugen auf ganzer Linie. Garantiert.

Minimalistisches Design verbindet sich mit modernster LED-Technik

Designer Naoto Fukusawa hat die Demetra Leuchten entworfen.

Designer Naoto Fukusawa hat die Demetra Leuchten entworfen. Foto: Artemide

Demetra vereint alle Vorteile der modernen LED-Technologie in einer einzigen Leuchte. Und das auf ganz besonders clevere Art und Weise. Innovation und Sachlichkeit bestimmen das Design, die erstklassige Verarbeitung der ausgewählten Materialien rundet den stimmigen Gesamteindruck ab – das gilt für die Demetra-Tischleuchte genauso wie für die Stehleuchten und die Wandleuchten aus dieser Serie. Je nach Geschmack bieten wir in unserem Hamburger Showroom an der Mönckebergstraße 25 die Demetra-Leuchten in den Farben Anthrazit, Weiß oder Titan und wahlweise auch mit integriertem Anwesenheitssensor an. Demetra ist ein ganz besonderer Ausdruck für minimalistisches Design. Und für ihren Schöpfer, Naoto Fukusawa, ist die formschöne Leuchte eine ganz besondere Möglichkeit, die Vollständigkeit sowie eine harmonische Beziehung zwischen Nutzern, Objekten und Umfeld zu demonstrieren. Überzeugen Sie sich von den Vorzügen der Demetra-Serie und lassen Sie sich von unseren Lichtberatern persönlich im Hamburger Showroom an der Mönckebergstraße 25 beraten. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Zum Seitenanfang