Ratgeber

Arbeitszimmerbeleuchtung

Ganz gleich ob Sie am PC arbeiten, im Internet surfen, ein Buch lesen oder einen Brief schreiben – eine angenehme und anregende Lichtatmosphäre ist die Basis für ein störungsfreies und konzentriertes Arbeiten.

Beleuchtungsstärke, Gleichmäßigkeit, Blendfreiheit und Farbwiedergabeeigenschaften des Lichts sind besonders wichtig für eine energievolle, ermüdungsfreie und augenschonende Betätigung im Arbeitszimmer. Die Beleuchtung sollte mit mehreren Lichtquellen variabel gestaltet werden, so dass je nach Bedarf unterschiedliche Aufgaben in einem Raum erledigt werden können.

Schreibtischbeleuchtung

Egal, ob sie am PC arbeiten oder einfach nur ein Buch lesen – die richtige Schreibtischbeleuchtung verhindert, dass Sie in Ihrem Arbeitszimmer zu schnell ermüden. Um dabei auch störende Reflexionen zu vermeiden, muss je nach Betrachtungswinkel eine optimale Positionierung der Schreibtischbeleuchtung am Arbeitsplatz geschafft werden.

Regal- und Schrankbeleuchtung

Es gibt verschiedene Lösungen, das Arbeitszimmer perfekt auszuleuchten. Hängende und stehende Lampen, flache Unterbauleuchten oder Klemmlampen sorgen für einen hervorragenden Überblick in Schränken und Regalen und erleichtern die Literaturauswahl. Die Arbeitszimmerbeleuchtung sollte so angebracht werden, dass keine störenden Blendeffekte entstehen. Dabei muss immer auch das jeweilige Blickfeld des Betrachters berücksichtigt werden.

Wenn Sie möchten, tragen Sie hier ein, wer Sie sind, damit wir Sie persönlich ansprechen und Ihnen passende Inhalte senden können. Sie können die Daten später jederzeit ändern.

Sie können sich jederzeit wieder von unserem Newsletter abmelden.
Ihre Daten werden nicht an Dritte weiter gegeben. Lesen Sie weitere Hinweise zu unserem Datenschutz.

Deckenbeleuchtung

Dank dimmbarer Arbeitszimmerleuchten kann die Beleuchtungsstärke perfekt an die jeweilige Arbeitsaufgabe und Tageszeit angepasst werden. Ein weiteres Plus: Kosten und Energie können erheblich eingespart werden. So sorgen durch Bewegungsmelder gesteuerte Lampen nur dann für Beleuchtung im Arbeitszimmer, wenn diese auch wirklich benötigt wird.

Stehleuchten

Stehleuchten im Arbeitszimmer erhellen den Raum indirekt über die Decke und spenden weiches, blendfreies Licht. Dadurch lassen sich auch architektonische Besonderheiten, wie zum Beispiel eine Stuckdecke, eindrucksvoll unterstreichen.

nach oben