• Lichtkonzept - Eingangsbereich / Küche
    Lichtkonzept - Eingangsbereich / Küche
  • Umgesetztes Lichtkonzept - Eingangsbereich / Küche
    Umgesetztes Lichtkonzept - Eingangsbereich / Küche

Aufgabe und Lösung

Das Leben ist kein Wunschkonzert? Bei uns schon.

Am Anfang unserer Lichtberatung stehen Sie. Ihre Wünsche, Ihre Erwartungen an einen Raum, Möblierung, Nutzung und alles andere, das Ihnen wichtig ist. Dann kommt das Licht. Und dann erst die Leuchten.

 

Also: Anhand von Grundrissen – Achtung, möglichst mit Möblierung! – werden als Erstes die Brennstellen (Stromanschlüsse) festgelegt. Danach sind die Leuchtmittel dran. Die Kriterien hier: Lichtstärke, Lichtfarbe, Farbwiedergabe, Schalthäufigkeit, Energieverbrauch, Lebensdauer, Dimmbarkeit. Und dann folgt die Definition der Lichtcharakteristik.

Was das ist und wie so etwas aussieht – lesen sie einfach weiter:

 

Funktion und Emotion

Eigentlich logisch, dass Technik essentiell für gute Lichtgestaltung ist. Aber alles Wissen über Lux, Lumen, über Candela, Farbtemperatur und -wiedergabe…

Ursache und Wirkung

Es gibt unendlich viele Möglichkeiten, Lichtstimmungen zu kreieren. Und im Prinzip kann man sich das auch alles gut vorstellen. Aber bei aller Theorie,…

Schlicht oder ergreifend

Nachdem Sie also gemeinsam mit Ihrem Lichtberater die Kriterien für Ihr Licht festgelegt haben, ist endlich die Leuchte an der Reihe. Und damit Ihr Stil…