Lichtberater Takeru Magarisawa

Takeru Magarisawa Takeru Magarisawa
Am besten an meiner Arbeit gefällt mir die Gestaltungsmöglichkeit und die vielen schönen, im Gedächtnis bleibenden Gespräche mit den Kunden.
Takeru Magarisawa wurde durch seine Ausbildung auf die Lichtbranche aufmerksam und arbeitet im Düsseldorfer Showroom.

Prediger Lichtberater: Wie kam es zur Lichtbegeisterung?
Takeru Magarisawa: Ich habe schon meine Ausbildung bei einem Leuchtenhändler absolviert. Vorher bin ich mit der Branche noch nicht in Berührung gekommen und zufällig darauf aufmerksam geworden. Dann habe ich nach und nach meine Affinität für Licht entdeckt.

Prediger Lichtberater: Warum passt Prediger Lichtberater gut zur eigenen Passion?
Takeru Magarisawa: Prediger Lichtberater legt viel Wert auf eine gute und ausführliche Kundenberatung und schafft damit den Spagat zwischen Online und Stationär so gut wie kein Anderer - das überzeugt mich.

Prediger Lichtberater: Was gefällt als Lichtberater am Showroom besonders gut?
Takeru Magarisawa: Ich arbeite dort wegen der freundlichen und kollegialen Atmosphäre sehr gerne.

Prediger Lichtberater: Was ist das Beste an der Lichtberatung?
Takeru Magarisawa: Mir gefallen die Gestaltungsmöglichkeiten und die vielen netten Gespräche mit den Kunden am besten an meiner Arbeit.
Zum Seitenanfang