Verkaufsoffener Sonntag bei Prediger am 06. November

Mit viel Musik, Bildender Kunst und einem spannenden Unterhaltungsprogramm für Kinder startet die Hamburger City in den letzten Verkaufsoffenen Sonntag in diesem Jahr.
Am 06. November 2011 von 13:00 bis 18:00 Uhr lautet das Motto „Kunst und Kultur“. An vielen Orten in der Innenstadt wird mit Live Musik für gute Stimmung gesorgt. Die Hexe Akiwa sucht nach ihrer Zauberkraft und italienische Meister sind genauso zu bestaunen, wie die angesagte Wintermode.

Nahezu alle Geschäfte, Warenhäuser, Passagen, Restaurants und Cafès in der City und der HafenCity haben an diesem Tag geöffnet. In der Spitalerstraße spielen z B. „La Saxa“. Das Swing Duo „The Sankt Pauli Mad Pack“ unterhält stilvoll in der Galleria Passage.

Für die kleinen Gäste ist natürlich auch gesorgt: Im Alsterhaus zaubert der Künstler Jos und  bei JAKO-O braucht die Hexe Akiwa dringend die Hilfe der Kids um ihre magischen Kräfte wiederzufinden. Das Bucerius Kunst Forum widmet sich bildlich den italienischen Meistern, des frühen Mittelalters bis zu Botticcelli.
Ikonen des Designs finden sich natürlich bei Prediger Lichtberater. Ob die zeitlose Wagenfeld Lampe, oder die flexible Tizio. Diese Design Klassiker kommen nie aus der Mode. Beide Leuchten können unbestritten als historische Entwürfe eingestuft werden. Die Wagenfeld Leuchte blickt zurück in die Bauhaus Epoche. Die Tizio, Kind des italienischen Leuchtenherstellers artemide ist zwar bedeutend jünger, aber dadurch nicht weniger bedeutungsvoll. Der Entwurf aus den 70er Jahren wurde bereits in die Sammlungen vom Metropolitan Museum of Art und des Museum of Modern Art aufgenommen.

Beide Leuchten bieten die Möglichkeit für ein stilvolles Weihnachtsgeschenk.

Schauen Sie jederzeit vorbei. Unser umgebauter Showroom mit neuem Lichtraum ist in jedem Fall einen Besuch wert !

 

31. Oktober 2011, Marcus Brinkmann
nach oben