Strahlerserie Occhio Più mit eigener Internetseite

occhio-piu.de

Axelmeiselicht hat für seine Serie Occhio Più eine eigene Microsite entwickelt. Vorgestellt wurde die Leuchtenserie auf der Messe Light+Building 2010 in Frankfurt und präsentiert sich jetzt online in gewohnt übersichtlicher und reduzierter Aufmachung auf edlem Schwarz.

Das System Occhio Più ist für jeden Anwendungsbereich die geeignete Lichtquelle. Als Aufbauversion oder Einbaustrahler sind beide Varianten höchst flexibel und können geschwenkt und frei ausgerichtet werden. Die Internetseite ermöglicht dem Besucher die Konfiguration der einzelnen Leuchtenversionen, der Oberflächen und Leuchtmittel. Verfügbar sind dimmbare Hochvolt-, und Niedervolt-Halogenleuchten und ein LED-Leuchtmittel. Mit unterschiedlichen Farbfiltern kann eine Fülle von Lichtwirkungen erzielt werden.

Ein Atelierhaus am Münchner Wörthsee steht Pate bei der Produktpräsentation und veranschaulicht die Einsetzbarkeit durch verschiedene Lichtszenen im privaten Wohnambiente.

Erleben Sie das Besondere der Occhio Più auf der neuen Internetseite von Axelmeiselicht und werden Sie zum Lichtgestalter ihres Lebensraumes.

http://occhio-piu.de

3. November 2010, Matthias Tesche
nach oben