Artemide – Die erfolgreichste Designmarke 2009

Der italienische Leuchtenhersteller Artemide gewann den best brands Award 2009 in der diesjährigen Sonderkategorie Beste Designmarke Home & Living bei Entscheidern. Der 1. Preis des best brands Award ehrt Artemide als derzeit erfolgreichste und attraktivste Designmarke Deutschlands.

Die Firma Artemide, gegründet 1959 von Ernesto Gismondi und Sergio Mazza, ist ein Global Player im Segment der hochwertigen, dekorativen Leuchten. Die Unternehmensgruppe gehört heute zu den bekanntesten Leuchtenherstellern weltweit und arbeitet mit renommierten Designern wie Ross Lovegrove, Michelle de Lucchi und Ernesto Gismondi zusammen.

Seit mehr als 40 Jahren versteht die Artemide-Gruppe das Medium Licht als einen Begleiter des Menschen und als Quelle des körperlichen und seelischen Wohlbefindens. Verstärkt wird dieses durch die Unternehmensphilosophie The Human Light, die Licht mit den unterschiedlichen Bedürfnissen und Lebenssituationen des Menschen in Verbindung setzt.

Artemides hochwertige Designleuchten erhielten mehrfach internationale Auszeichnungen, unter anderem wurde der Tolomeo (Michele de Lucchi, G. Fassina) der begehrte Preis Compasso d’oro verliehen und die Itis (Naoto Fukasawa) errang den Red dot Design Award.

Mit der best brands Auszeichnung wird das Unternehmen ein weiteres Mal für dessen außergewöhnliches Design geehrt und in der Entwicklung innovativer Produktreihen bestätigt.

Der best brands Award wurde 2001 von den Initiatoren Serviceplan Gruppe, GfK, der ProSiebenSat 1 Group, WirtschaftsWoche, Markenverband und IQ Media Marketing ins Leben gerufen.

Alljährlich werden die international wertvollsten Marken bewertet und in vier Kategorien:

  • Beste Unternehmensmarke
  • Beste Produktmarke
  • Beste Wachstumsmarke

sowie in eine jährlich wechselnde

  • Sonderkategorie

unterschieden und ausgezeichnet. Neben der Wirtschaftlichkeit einer Marke stehen Attraktivität und Qualität im Fokus der Bewertung.

best brands ist das erste Markenranking, das nicht von einer Jury vergeben wird, sondern dessen Preisträger aufgrund einer umfassenden empirischen Marktforschungsstudie ermittelt werden.

Die Bewertung der Sonderkategorie erfolgte unter 500 Entscheidern, die repräsentativ zu den Indikatoren Aktualität, Ästhetik, Exklusivität, Internationalität sowie Kult und Qualität befragt worden sind. Unter den Nominierten der diesjährigen Sonderkategorie – Beste Designmarke Home & Living bei Entscheidern – gehörten 10 Premiumhersteller, darunter befanden sich renommierte Marken wie Rolf Benz (2. Preis), Alessi (3. Preis) und Vitra (4. Preis).

Weitere Auszeichnungen gingen in der Kategorie Beste Unternehmensmarke an das Unternehmen Google Deutschland, Beste Produktmarke an die Firma Miele Haushaltsgroßgeräte und in der Kategorie Beste Wachstumsmarke an die Firma Mey Bodywear.
Die Preisverleihung der erfolgreichsten Marken Deutschlands fand im Rahmen einer Gala am 11. Februar in München statt.

Bei Prediger finden Sie mehr Informationen zum Hersteller Artemide.

In unserem Online-Shop erhalten Sie eine Überischt der verschiedenen Leuchtenserien des Herstellers.

5. März 2009, Yordanos Asghedom
nach oben